Alles neu? Herzlich willkommen auf Bücherratten 2.0

Mit diesem Post möchte ich euch nun offiziell herzlich auf meiner überarbeiteten Website begrüßen!

Viele Stunden Arbeit habe ich in der letzten Zeit in meinen „neuen“ Blog investiert und möchte euch nun stolz das Ergebnis präsentieren.

Was sich alles geändert hat und weshalb erfahrt ihr in den nächsten paar Absätzen.

Die URL (Webadresse)

Von nun an befindet sich mein Blog auf buecherratten.at und nicht mehr auf buecherratten.wordpress.com. Die alte URL kann zwar nach wie vor aufgerufen werden, allerdings wird sie nicht mehr gewartet.

Wieso habe ich meine URL geändert?

Die Änderung der URL hängt damit zusammen, dass mein Blog jetzt selbstgehostet ist, was bedeutet, dass mein Blog nun nicht mehr über WordPress.com läuft und ich somit einen komplett eigenständigen Blog erstellt habe, der nicht von einer Website abhängig ist. Daher entfällt auch das lästige .wordpress.com am Ende der Adresse.

Das Design

Für mich war klar, dass ich, wenn ich mir schon einen Server anmiete und alles neu erstellen und konfigurieren muss, das alte Design nicht wieder verwenden werde. Einer der Gründe, weshalb ich jetzt nicht mehr über wordpress.com blogge, war, dass mir dort beim designen meiner Website sehr viele Grenzen gegeben waren. Diese Grenzen gibt es nun nicht mehr und ich kann beinahe alles wunschgemäß anpassen. Da ich außerdem in der Schule auch „html“ und „css“ (Dinge, die man zum designen einer Website braucht) gelernt habe, gab es für mich beim neuen Design keine all zu großen Schwierigkeiten. Allerdings habe ich der Einfachheit halber dennoch ein vorgefertigtes Design genommen und so lange umkonfiguriert, bis (fast) alles nach meinen Wünschen aussah.

Was ist mit dem Inhalt der alten Website?

Da ich auf meinem alten Blog doch einiges gepostet habe, habe ich natürlich alle Inhalte auf die neue Seite übertragen. Es sind also noch sämtliche Rezensionen und Posts vorhanden. Zusätzlich habe ich jeden Post überarbeitet und alle Links und Bilder aktualisiert.

Was ändert sich für mich als Leser?

Ich habe nicht nur sämtliche Posts vom alten Blog auf den neuen übertragen, sondern auch alle Kommentare und viel wichtiger: alle Abonnenten. Daher sollte sich für euch nichts geändert haben.

Was wird sich noch ändern?

Es wird in nächster Zeit eventuell noch minimale Überarbeitungen am Design geben. Auch möchte ich die Rezensionen genauer dem Genre zuordnen, da ich mit der derzeitigen Aufteilung noch nicht wirklich zufrieden bin. Aber die meiste Arbeit am neuen Blog ist schon getan und der Rest werden wirklich nur mehr kleinere Optimierungen sein.

Fragen? Anregungen? Feedback?

Ich würde mich sehr über ein Feedback, wie euch mein neuer Blog gefällt, freuen. Falls ihr noch mehr über meinen „Umzug“ erfahren wollt oder Fragen dazu habt könnt ihr mir gerne eine Email(kontakt@buecherratten.at) schreiben oder einfach ein Kommentar hinterlassen.

Hier seht ihr nochmal meine Website im neuen Design:

Neues Design von Bücherratten

Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern auf Bücherratten und hoffe euch gefallen die Änderungen!

Ein Kommentar

Kommentar verfassen