Brett, Peter V. – Das Lied der Dunkelheit

Cover: "Das Lied der Dunkelheit" von Peter V. BrettAllgemeine Informationen

Titel: Das Lied der Dunkelheit
Autor: 
Peter V. Brett
Reihe: Demon Zyklus
Verlag: Heyne
Seiten: 797

Inhalt

„Weit ist die Welt – und dunkel-…“

… und in der Dunkelheit lauert die Gefahr. Das muss der junge Arlen auf bittere Weise selbst erfahren. Schon seit Jahrhunderten haben Dämonen, die sich des Nachts aus den Schatten erheben, die Menschheit zurückgedrängt. Das einzige Mittel, mit dem die Menschen ihre Angriffe abwehren können, sind die magischen Runenzeichen.

Als Arlens Mutter bei solch einem Dämonenangriff umkommt, flieht er aus seinem Heimatdorf. Er will nach Menschen suchen, die den Mut noch nicht aufgegeben und das Geheimnis um die alten Kriegsrunen noch nicht vergessen haben.

„Das Lied der Dunkelheit“ ist ein eindringliches, fantastisches Epos voller Magie und Abenteuer. Es erzählt die Geschichte eines Jungen, der einen hohen Preis bezahlt, um ein Held zu werden. Und es erzählt die Geschichte des größten Kampfes der Menschheit – der Kampf gegen die Furcht und die Dämonen der Nacht. Episch und düster – die faszinierendste Weltenschöpfung der letzten Jahre.

Weiterlesen

Orullian, Peter – Der Unrechte

Cover: "Der Unrechte" von Peter OrullianAllgemeine Informationen

Titel: Der Unrechte
Autor: 
Peter Orullian
Reihe: Das Gewölbe des Himmels
Verlag: blanvalet
Seiten: 640

Inhalt

Der junge Bogenschütze Tahn musste seine Heimat verlassen, als ihm klar geworden war, dass die finsteren Kreaturen aus dem Born nur seinetwegen in dem Dorf aufgetaucht waren. Doch die Bar´dyn heften sich auf seine Spur. Was ist an Tahn so außergewöhnlich, dass die Schergen des Vergessenen alles tun, um ihn in ihre Klauen zu bekommen. Ihm wird klar, dass das Geheimnis um seine Herkunft eng mit seiner Zukunft verwoben ist. Nun muss Tahn sich entscheiden, ob er das Schicksal, das andere für ihn gewählt haben, annehmen möchte.

Weiterlesen

Orullian, Peter – Der Vergessene

Allgemeine InformationenCover: "Der Vergessene" von Peter Orullian

Titel: Der Vergessene
Autor: 
Peter Orullian
Reihe: Das Gewölbe des Himmels
Verlag: blanvalet
Seiten: 673

Inhalt

Wenn der vergessene Gott sich regt …
Die Schöpfer formten die Welt. Doch einer von ihnen verdarb ihr Werk, und die Welt war verdammt. Tahn Junell muss seine Heimat verlassen, nachdem ein Dämon das Baby seiner Schwester entführte und der junge Mann es nicht verhindern konnte. Auf seiner Suche erwarten Tahn Rückschläge, Krieg und Verrat. Und jener, dessen Name vergessen werden musste, regt sich in seinem Gefängnis. Tahn schwankt zwischen Bangen und Hoffen. Denn vielleicht ist er derjenige, auf den die Schöpfer des Guten warten – oder aber er ist das Werkzeug des Vergessenen!

Weiterlesen

1 3 4 5